Menu

Zahnradpumpen

Zahnradpumpen

Zahnradpumpen fördern die zu pumpende Flüssigkeit nahezu pulsationsfrei. Eine hohe Dosiergenauigkeit ist möglich. Dieser Pumpentyp eignet sich besonders für Anwendungen mit höheren Drücken und Medien mit relativ hohen Temperaturen.

Zahnradpumpen decken einen großen Förderbereich ab. Durch eine Vielzahl von verschiedenen Werkstoffen und Motoren kann die Zahnradpumpe unterschiedlichste Anwendungsbereiche abdecken.

Es kommen sowohl niedrigviskose als auch hochviskose Medien in Frage. Erhältlich sind auch Zahnradpumpen, die für Medien mit Feststoffen geeignet sind. Die kompakte Baugröße kann auch ein Grund sein, sich für diesen Pumpentypen zu entscheiden.

Da in magnetgekuppelten Zahnradpumpen weder Gleitringdichtungen noch Ventile verbaut sind, sind die Pumpen sehr wartungsarm. Bei zu hohen Drücken bzw. Druckstößen kann die Magnetkupplung durch Entkuppeln Schäden am Pumpenkopf vermeiden.


Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an unterschiedlichsten Zahnradpumpen:

- Zahnradpumpen mit Magnetantrieb und Direktantrieb
- Zahnradpumpen für hochviskose Medien
- Spezialzahnradpumpen für Sonderanwendungen


Anwendungsbeispiele:

Anlagenbau Förderung von Mineralölen
Automobilindustrie Dosierung von Kraftstoffzusätzen
Chemische Industrie Dosierung von aggressiven Medien
Druckindustrie Dosierung in Inkjet Drucksysteme
Eisenbahnindustrie Förderung von Kraftstoffen
Kunststoffindustrie Dosierung von geschmolzenen Lactiden
Lebensmittelindustrie Dosierung von Kohlensäure in Getränke
Medizintechnik Förderung von Wasser zur Laserkühlung
Pharmabranche Dosierung von Beschichtungsmitteln
Wasserwirtschaft Dosierung von wässrigen Flüssigkeiten

Zahnradpumpen mit AC Motoren, mit DC Motoren und in ATEX Ausführung

Zahnradpumpen mit AC Motoren, mit DC Motoren und in ATEX Ausführung

Für die Dosierung und Förderung unterschiedlichster Flüssigkeiten bietet Fluid-o-Tech Srl Zahnradpumpen mit Magnetantrieb und mit Direktantrieb an.

Fördermenge: bis zu 42 l / min.
Differenzdruck: bis zu 15 bar
Temperatur: bis zu 120°C
Viskosität: bis zu 5.000 cP

Die Zahnradpumpen sind je nach Serie mit AC Motoren, BLDC Motoren mit integrierter Steuerung, DC Motoren, Drehstrommotoren und in ATEX Ausführung  erhältlich. Weitere Ausführungen und Optionen modellabhängig auf Anfrage möglich. Service Kits mit Ersatzzahnrädern sind verfügbar.

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Zahnradpumpen für die Förderung geringerer Mengen hochviskoser Medien bei hohen Drücken und Temperaturen.

Zahnradpumpen für die Förderung geringerer Mengen hochviskoser Medien bei hohen Drücken und Temperaturen.

Die Außenzahnradpumpen von MVV Srl sind für den vielfältigen Einsatz in unterschiedlichsten Anwendungen geeignet. Dosiert und gefördert werden können u.a. sowohl niedrig und hoch viskose Flüssigkeiten als auch kritische oder wenig schmierende Medien sowie Flüssigkeiten mit Feststoffen.

Fördermenge: ab 0,001 l / min. bis zu 72 l / min.
Druck: bis zu 140 bar
Temperatur: bis zu 220°C
Viskosität: bis zu 1.000.000 cP

Die Zahnradpumpen sind je nach Serie mit AC Motoren, mit DC Motoren, mit Drehstrommotoren und in ATEX Ausführung erhältlich. Weitere Ausführungen und Optionen wie beispielsweise beheizbare Pumpenkörper modellabhängig auf Anfrage möglich. Service Kits mit Ersatzzahnrädern sind verfügbar.

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Zahnradpumpen für Kraftstoff- und Schmiermittelanwendungen

Zahnradpumpen für Kraftstoff- und Schmiermittelanwendungen

Die Zahnradpumpen von PARAGON Products LLC eignen sich besonders für Anwendungen in der Eisenbahnindustrie, für große Dieselmotoren und für die Motorschmierung.

Kraftstoffförderpumpen für Dieselmotoren
  • Volumenstrom 2 bis 60 l / min
  • maximaler Druck 8,3 bar
  • Antriebe 24 und 74 V DC sowie 230/460 V AC
  • Gehärtete Pumpenkörper und Zahnräder für erhöhten Widerstand und Lebensdauer
  • Bürstenlose Gleichstrommotoren
Typische Anwendungsbereiche
  • Fördern des Kraftstoffes zur Einspritzpumpe
  • Als Ansaugpumpe vor dem Motorstart
  • Zum Fördern von Dieselkraftstoffen

 

Spannung
[V]
Volumenstrom
[l / min]
Druckdifferenz
[bar]
Modell
74 DC 8,0 6,2 62441-9
24 DC 8,0 1,0 62008-9
74 DC 11,0 6,2 62384-9
74 DC 15,0 6,2 61276-9
74 DC 26,5 6,2 61815-9
74 DC 26,5 8,3 61859-9
74 DC 32,0 7,2 62812-9
74 DC 45,4 8,3 62666-19
74 DC 56,8 8,3 62742-19
230/460 AC 21,0 8,3 61996-39

Sonderlösungen auf Anfrage möglich.

Kraftstoffförderpumpen für Lokomotiven für Dieselmotoren

  • Volumenstrom 2 bis 60 l/min
  • maximaler Druck 8,3 bar
  • Antriebe 24 und 74 V DC sowie 230/460 V AC
  • Gehärtete Pumpenkörper und Zahnräder für erhöhten Widerstand und Lebensdauer
  • Bürstenlose Gleichstrommotoren

Typische Anwendungsbereiche
  • Fördern des Kraftstoffes zur Einspritzpumpe
  • Als Ansaugpumpe vor dem Motorstart
  • Zum Fördern von Dieselkraftstoffen
  • Auch als Pumpe zum Nachrüsten an bestehenden Aggregaten

 

Spannung
[V]
Volumenstrom
[l / min]
Druckdifferenz
[bar]
Modell
74 DC 8,0 6,2 62441-9
24 DC 8,0 1,0 62008-9
74 DC 11,0 6,2 62384-9
74 DC 15,0 6,2 61276-9
74 DC 24,6 4,1 62359-9
74 DC 26,5 6,2 61815-9
74 DC 26,5 8,3 61859-9
74 DC 32,0 7,2 62812-9
74 DC 45,4 8,3 62666-19
74 DC 56,8 8,3 62742-19
230/460 AC 21,0 8,3 61996-39

Sonderlösungen auf Anfrage möglich.


Vorschmierpumpen für große Dieselaggregate

Um große Aggregate beim Starten zu schützen, werden häufig Vorschmierpumpen benutzt. Diese versorgen die Schmierstellen bereits vor dem Start mit Öl und können, sofern ein Vorwärmer im Separatorkreislauf vorhanden ist, das Öl auch auf höhere Temperaturen bringen.

Spannung
[V]
Volumenstrom
[l / min]
Druckdifferenz
[bar]
Modell
74 DC 15,0 2,8 63068-9
74 DC 114,0 10,0 61737


Öl Rückführpumpe für Tourbolader


Diese Pumpen dienen nach dem Abschalten des Aggregates zur weiteren Schmierung und Kühlung von Turboladern. So können unnötige Ausfälle vermieden werden.

Spannung
[V]
Volumenstrom
[l / min]
Druckdifferenz
[bar]
Modell
74 DC 13,0 2,8 63068-9

Rufen Sie uns. Wir beraten Sie gern.